Versorgungssicherheit

Hilfreich?

Die Versorgungssicherheit bezieht sich darauf, dass der Strom zu jeder Zeit und in jeder gewünschten Menge an allen Lieferstellen zur Verfügung steht. Zur Messung der Versorgungssicherheit wird die Zeit angegeben, in welcher eine Lieferstelle von der Stromversorgung abgeschnitten war. Die derzeit hohe Versorgungssicherheit in Deutschland gilt künftig als gefährdet, wenn der Netzausbau nicht rechtzeitig und im erforderlichen Umfang erfolgt.

« zurück zum Stromlexikon

Zum neueren Artikel
Zum älteren Artikel

0 Kommentare zu “Versorgungssicherheit