Stromanbieter im Vergleich: Günstige Stromtarife vergleichen

Stromkunden können schon seit August 1999 ihren Stromanbieter frei wählen. Seit der Einführung der Liberalisierung des Strommarktes hat der Gesetzgeber die Bedingungen für einen Stromanbieterwechsel wiederholt vereinfacht.

stromanbieter

Günstige Stromanbieter im Vergleich? © byrev – pixabay.com

Erst entfiel die Jahresbindung beim automatischen Abschluss eines Grundversorgungsvertrages nach einem Umzug.

Heute kann der Bezieher einer neuen Wohnung innerhalb der ersten sechs Wochen nach dem Einzug rückwirkend zum Einzugsdatum einen Stromlieferanten wählen.

Zudem dürfen alle Kunden den Stromanbieter jederzeit wechseln, wofür die Kündigungsfristen in der Grundversorgung nur zwei Wochen betragen; allerdings benötigen zurzeit alle Wahlversorger einen längeren Zeitraum für die Vertragsumstellung.

Seit dem Frühjahr 2012 ist die Bindung eines Stromliefervertrages an den Kalendermonat aufgehoben, so dass der Stromanbieterwechsel zu jedem beliebigen Datum möglich ist.

Alle Stromversorger finden Sie in unserem Energieanbieter-Verzeichnis.

Der Tarifvergleich vor dem Stromanbieterwechsel

Ein Tarifvergleich hilft dem Verbraucher, den für seine Situation günstigsten Tarif zu ermitteln.

Neben dem eigentlichen Strompreisvergleich empfiehlt sich eine Überprüfungen der Vertragsbedingungen:

  • Die Preisgarantie
    Eine Preisgarantie ist grundsätzlich nützlich, aber oft mit Einschränkungen wie dem Recht zur Weitergabe von Steuererhöhungen und einer Veränderung der EEG-Umlage verbunden.
  • Vertragsdetails
    Weitere Unterschiede bei Vertragsdetails betreffen die anfängliche Bindungsfrist sowie die späteren Kündigungsmöglichkeiten. Der für den Kunden ideale Vertrag ist monatlich kündbar, während einige Versorger die rechtlichen Möglichkeiten einer zweijährigen Vertragserstlaufzeit und einer anschließenden Verlängerung um ein Jahr ausnutzen.
  • Vorkassentarife
    Tarife mit Vorkasse sind mit der Gefahr des Geldverlustes bei einer Insolvenz des Lieferanten verbunden.
  • Der Neukundenbonus
    Einen Neukundenbonus berücksichtigen Verbraucher bei einem Tarifvergleich am besten nicht, da sie diesen einmalig nach einem Jahr und bei den meisten Versorgern nur bei einer Vertragsverlängerung um ein weiteres Lieferjahr ausgezahlt bekommen.
  • Der Strommix
    Ob der Strommix für die Wahl des Stromlieferanten wichtig ist, hängt von den Interessen des Verbrauchers ab. Ökostromtarife sind heute nicht zwingend teurer als Tarife mit einem herkömmlichen Energiemix.

0 Kommentare zu “Stromanbieter im Vergleich: Günstige Stromtarife vergleichen