Spitzenlast

Spitzenlast
Hilfreich?

Die Spitzenlast bezeichnet einen vorübergehend erhöhten Strombedarf innerhalb eines Stromnetzes. Das Auftreten von Spitzenlasten ist in den meisten Fällen vorhersehbar, so dass genügend Elektrizität zur Verfügung steht.

« zurück zum Stromlexikon

Zum neueren Artikel
Zum älteren Artikel

0 Kommentare zu “Spitzenlast