Lekker Energie

Lekker Energie
5 (2)

lekker-energieLekker ist die umgangssprachliche Kurzbezeichnung für den Energieversorger Lekker Energie. Dieser nahm die Stromversorgung von Privatkunden 2006 auf und erweiterte sein Angebot nach kurzer Zeit auf Gewerbestrom. Heute versorgt Lekker Industriekunden und Geschäftskunden, hierbei handelt es sich in der Terminologie der Stromversorger um gewerbliche Großabnehmer, im gesamten Bundesgebiet.

Direkt zu den Stomtarifen von Lekker Energie: www.lekker-energie.de

Das zunächst auf die Metropolen und umliegende Ortschaften ausgerichtete Angebot weitete Lekker Energie stetig aus, so dass inzwischen eine Stromversorgung in vielen Orten Deutschlands möglich ist. Die Versorgungsmöglichkeit durch Lekker richtet sich nicht ausschließlich nach der Ortsgröße.

So ist im Mai 2013 die Belieferung im beschaulichen Brandenburger Templin möglich, in der westfälischen Großstadt Münster jedoch nicht. In der Kreisstadt Heinsberg ist die Lekker-Energie Grundversorger. Der Sitz von Lekker Energie ist in Berlin. Das Unternehmen gehörte ursprünglich zum niederländischen Versorger Nuon, musste nach der Übernahme des Versorgers durch Vattenfall aber zur Vermeidung einer Marktkonzentration verkauft werden. Seit 2010 gehört Lekker Energie zur deutschen ENERVIE-Gruppe. Der Unternehmensauftritt betont weiterhin die niederländischen Wurzeln des Versorgers, welche sich bereits in der Schreibweise des Namens zeigen.

Lekker Energie bezeichnet den Stromtarif als geniaale Energie, wobei das Adjektiv niederländisch auszusprechen ist. Auch lekker hat im Niederländischen eine wesentlich umfassendere Bedeutung als im Deutschen und bezeichnet neben lecker ebenfalls angenehm, gut und vergleichbare Eigenschaften. Je nach Verbrauch berechnet Lekker Energie nur die bezogene Strommenge ohne Grundpreis oder bei sehr niedrigem oder einem hohen Verbrauch ein Grundentgelt und einen verringerten Verbrauchspreis. Kunden können den Vertrag mit Lekker Energie monatlich kündigen, dennoch gewährt das Unternehmen neuen Stromkunden eine einjährige Preisgarantie. Von dieser nimmt Lekker jedoch nicht nur wie üblich die Preisbestandteile für Steuern und die EEG-Umlage, sondern zusätzlich die Netznutzungsentgelte aus.

Der Strommix von Lekker Energie besteht ausschließlich aus Ökostrom aus den Energiequellen Wasser, Solar und Wind. Dieser Strommix gilt für alle Tarife einschließlich der Grundversorgung. Der telefonische Kontakt erfolgt über eine kostenpflichtige Rufnummer mit der Vorwahl 01801, auf Wunsch bietet Lekker Energie einen kostenlosen Rückruf an.

Zum neueren Artikel
Zum älteren Artikel

0 Kommentare zu “Lekker Energie