EnBW

EnBW
5 (2)

enbw- LogoEnBW ist ein Energieversorger aus Baden-Württemberg und der drittgrößte deutsche Stromversorger. Über Beteiligungsgesellschaften OEW Energie-Beteiligungs-GmbH und Neckerpri Beteiligungsgesellschaft halten Kommunen und das Bundesland zusammen mehr als neunzig Prozent der Anteile am Unternehmen, während Streubesitz auf weniger als halbes Prozent beläuft.

Direkt zu den Stomtarifen von EnBW: www.enbw.com

Das Land hatte seine Anteile an der EnBW zeitweise an den französischen Stromkonzern EDF verkauft, die Aktien jedoch nach einigen Jahren wieder zurückerworben. Die Gründung der heutigen EnBW erfolgte im Jahr 1997 durch den Zusammenschluss von vier Stromversorgern. Der Unternehmenssitz der EnBW befindet sich in Karlsruhe.

Der Strommix der EnBW weist annähernd den doppelten Anteil an Kernenergie gegenüber der bundesweiten durchschnittlichen Stromkennzeichnung auf. Zugleich nutzt die EnBW außerhalb ihrer Ökostromtarife einen überdurchschnittlich hohen Anteil regenerativer Energiequellen, während sie Erdgas und Kohle nur in geringem Ausmaß einsetzt. Die Gesellschaft EnBW ist an zahlreichen Kraftwerken beteiligt, diese Beteiligungen sind jedoch auf Grund der Marktrollentrennung unabhängig von der Stromlieferung zu vermarkten.

Die EnBW baute mit Yello Strom als erster Stromversorger ein im Vertrieb unabhängiges Unternehmen für die bundesweite Stromversorgung auf. Heute haben Kunden in den meisten deutschen Versorgungsgebieten die Wahl zwischen bundesweiten Tarifen der eigentlichen EnBW und Yello Strom. Eine aktive Bewerbung erfolgt jedoch nicht für das bundesweite Angebot unter dem Produktnamen EnBW, sondern so gut wie ausschließlich für Yello Strom. Die direkt unter dem Markennamen EnBW vermarkteten Stromtarife sind überwiegend mit einer zweijährigen Erstlaufzeit und einer automatischen Vertragsverlängerung um ein Jahr verbunden, wobei der Versorger eine dreimonatige Kündigungsfrist verlangt. Bei vielen Tarifen besteht eine eingeschränkte Preisgarantie, welche sich nicht auf die Stromsteuer und die Mehrwertsteuer bezieht.

Des Weiteren gewährt die EnBW in einigen Tarifen einen Neukundenbonus. Die exakte Preisgestaltung ist vom Lieferort und den dort gültigen Netznutzungstarifen abhängig. Neben Tarifen mit herkömmlichem Strommix bietet die EnBW bundesweit Ökostromtarife mit unterschiedlich langen Preisgarantien an, deren Strommenge überwiegend in Wasserkraftwerken erzeugt wird.

Zum neueren Artikel
Zum älteren Artikel

0 Kommentare zu “EnBW